LSV Weilheim-Peißenberg e.V.

Winner „Freestyle“ World Air Games 2015

„Großer Bahnhof“ für Markus Feyerabend am Segelflugplatz Paterzell.
Am Dreikönigstag empfingen die Mitglieder und Freundinnen und Freunde des Luftsportvereins Weilheim-Peißenberg e. V. ihren Segelkunstflugpiloten Markus Feyerabend feierlich am Segelflugplatz Paterzell, um sich mit ihm bei einem Glas Sekt oder Glühwein, Gebäck oder heißen Maronis über seine erfolgreiche Teilnahme an den World Air Games 2015 in Dubai zu freuen und auch seine Leistungen während seiner 14-jährigen Segelkunstflugkarriere zu feiern und zu würdigen. Markus Feyerabend gewann bei den World Air Games, die für zwei Wochen im Dezember 2015 in Dubai ausgetragen wurden, im Segelkunstflug mit seinem Segelflugzeug Swift S-1 den Wettbewerb „Freestyle“ und erhielt hierfür die goldene Medaille. Insgesamt absolvierte er den Segelkunstflugwettbewerb der World Air Games in der Gesamtwertung mit einem hervorragenden vierten Platz.
Der Präsident des Luftsportvereins, Martin Pape, gratulierte Markus Feyerabend ganz herzlich und wünschte ihm noch viele erfolgreiche Flüge und Wettbewerbe, zukünftig insbesondere im Motorkunstflug. Ebenso gratulierten zu den sportlichen Erfolgen der Bürgermeister der Gemeinden Wessobrunn und Paterzell, Herr Helmut Dinter sowie Herr Marktgemeinderat Werner Hoyer als Vertreter des Marktes Peißenberg.
Der LSV bedankt sich für die Unterstützung bei der heutigen Veranstaltung beim Gasthof Eibenwald in Paterzell und CFC-CarFilmComponents in Weilheim.