LSV Weilheim-Peißenberg e.V.

Maximilian Ditsch fliegt beim West-Bayerischen Jugendvergleichsfliegen 2017 in Agathazell

Bei regnerischem Wetter nahm Maximilian Ditsch für den Luftsportverein Weilheim-Peißenberg e. V. mit seinem „Bodenpersonal“ Kilian Mayr, Stefan Neuner und Frank Zellner beim diesjährigen West-Bayerischen Jugendvergleichsfliegen am dritten August-Wochenende am Flugplatz Agathazell teil. Fast 40 jugendliche Teilnehmerinnen und Teilnehmer – Flugschüler und junge Lizenz-Piloten – wetteiferten um die begehrten Punkte der strengen Jury, die es für schöne Starts, Landungen, Rollübungen und hochgezogene Fahrtkurven gab. Auch ein Theorietest durfte natürlich nicht fehlen. Maximilian erreichte dabei mit einer tollen Leistung als einer der jüngsten Teilnehmer den 22. Platz in der Gesamtwertung. Neben der Fliegerei kam aber auch die Geselligkeit nicht zu kurz: bei der Party im Agathazeller Hangar wurde am Freitag und Samstag ausgiebig gefeiert und es wurden auch viele neue Bekanntschaften zwischen den jungen Pilotinnen und Piloten über Vereinsgrenzen hinweg gemacht. Alle freuen sich schon auf ein Wiedersehen beim Jugendvergleichsfliegen im nächsten Jahr, dann in Dachau.